Schreiben

Kinder gehen von Natur aus kreativ mit Sprache um. Sie haben die natürliche Fähigkeit, zu staunen und mit ihrer „eigenen Stimme“ Gefühle und Erlebnisse zu beschreiben. Schreiben ist eine besonders kreative Verarbeitung von Wahrnehmung. Also alles, was wir bewusst mit unseren Sinnen erleben: was wir sehen, hören, schmecken oder empfinden. Beim Schreiben entstehen innere Bilder. Dadurch wird das ganzheitliche Denken gefördert und wir werden automatisch kreativer. In der Schule wird Schreiben nach und nach zur lästigen Pflicht und die Freude und Kreativität gehen rasch verloren. Als Lerntherapeutin und Schreibtrainerin begebe ich mich, gemeinsam mit den Kids, auf die Suche nach diesem verlorenen Schatz. Wir kämpfen gegen den Sturm „Schreibfrust“ und lassen uns von den Wellen der kreativen Ideen treiben. Am Ende unserer Reise finden wir eine Insel, wo Schreiben wieder Spaß macht und unsere Gedanken endlich frei sind.

Schreiben
Scroll to Top